Wie kam es zur Gründung des Ortsvereines des Roten Kreuzes Poppenweiler?

"Als Grundstein des Ortsvereines des Roten Kreuzes von Poppenweiler möchte ich hier die mir von Kamerad Hüber geschilderte Vergangenheit seiner Tätigkeit als erstes und längere Zeit als alleiniges Mitglied des Roten Kreuzes von Poppenweiler niederschreiben. Möge diese vergangene Tatsache von unserem ersten Vorstand des neu gegründeten Vereines, den Schwachen und Wankenden als Stärkung und dem sich schon voll und ganz dazu Entschlossenen als Mahnbild zur Treue und Kameradschaft stets weiterhin verhelfen, damit wir als Lehre daraus zur gesunden und aufrichtigen kameradschaftlichen Zusammenarbeit fest verbunden, die Basis des Ortsvereines des Roten Kreuzes von Poppenweiler gewährleisten."

Poppenweiler im Mai 1948
Hans Mahler
Schriftführer

Am 4. Mai 1948 wurde der Ortsverein Poppenweiler im Gasthaus "Zur Krone" gegründet. Die Initiative dazu ging von Kamerad Paul Hüber aus, der schon vorher lange Jahre gemeinsam mit Walter Hild aktiv im DRK Ludwigsburg tätig war. Nach dem 2. Weltkrieg kamen die beiden Kameraden wieder in Poppenweiler zusammen und konnten 1948 durch einen Erste Hilfe Kurs zahlreiche Mitglieder gewinnen. Im neu gegründeten Ortsverein wurde Paul Hüber zum 1. Vorsitzenden und Dr. Georg Stampfl sen. zum 2. Vorsitzenden gewählt. Noch im selben Jahr wurde der OV Poppenweiler Teil der Bereitschaft 8, die bei größeren Unfällen alarmiert wurde.

In den folgenden Jahren gehörten immer wieder Spendensammlungen, Erste Hilfe Kurse, Alarmübungen und Kameradschaftsabende zum festen Programm. Schon ab 1950 leisteten die Kameradinnen und Kameraden beim Radrennen des RKV, bei den örtlichen Fußballspielen des SVP und beim Kinderfest Sanitätsdienst.

Am 15. Oktober 1972 wurde eine Jugendrotkreuzgruppe ins Leben gerufen, die bis heute Bestand hat.

In den vergangenen 65 Jahren haben sich die Ziele und Aufgaben des Ortsvereins Poppenweiler eigentlich kaum verändert - damals wie heute engagieren sich die ehrenamtlichen Helfer bei Sanitätsdiensten, im Katastrophenschutz und natürlich bei den wöchentlichen Übungsabenden.

Unser Ortsverein in Zahlen:

Zu unseren aktiven Mitgliedern gehören:

  • 1 Rettungsassistent
  • 7 Sanitätshelfer AB
  • 2 Ersthelfer
  • 1 Erste-Hilfe-Ausbilder
  • 49 Jugendrotkreuzler

 

Nächster Termin

Dienstag, 18.12.2018
18:00 - 21:00

Jahresabschluss Weihnachtsmarkt

Alarm-Einsätze letzter Monat

Zur Zeit liegen keine Termine vor.

Sanitätsdienst anfordern

Wenn Sie einen Sanitäts- dienst anfordern möchten, können Sie dies hier tun:

Anforderungsformular

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Poppenweiler

Erdmannhäuser Straße 11
71642 Ludwigsburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf