Acht Poppenweiler Jugendrotkreuzler machten vom 26.08. bis 02.09.2014 das Kreiszeltlager des Jugendrotkreuzes im Allgäu unsicher. Zusammen mit knapp 20 anderen Kindern und Jugendlichen aus dem Landkreis Ludwigsburg verbrachten sie in Rettenbach am Auerberg eine schöne Woche unter dem Motto Wikinger. 

Nach der Einteilung in verschiedene "Wikinger-Gruppen" ging es los mit dem Bauen der richtigen Ausrüstung: Ein Wikinger-Schiff, ein Wikinger-Helm und ein Trinkhorn mussten her! 
 
Gruppenfoto

Eine Gruppe kümmerte sich um den Bau des "Wikinger-Schachs", ein Spiel, das bereits die "richtigen" Wikinger spielten.

Selbstverständlich wurde anschließend ein Turnier im "Wikinger-Schach" veranstaltet. Ziel des Spiel ist es alle Klötze der gegnerischen Mannschaft umzuwerfen, ohne vorzeitig den König zu treffen. Ohne Niederlage ging die Gruppe "Wikinger Oktett" aus dem Turnier hervor. Zu erwähnen ist auch der hervorragende zweite Platz der Teamer! 

Aber auch bei der Lagerolympiade, dem Geländespiel und der Nachtwanderung konnten die Gruppen ihre Kräfte bei verschiedenen Spielen wie bzw. Sackhüpfen, Riesenmikado, Jenga etc. messen.

Da Wikinger auch Wasser benötigen, bekamen wir das reichlich von oben. Aber auch der nah gelegene Badweiher und das Hallenbad in Schongau luden zum Schwimmen ein. 
Lagerfeuer

An die Verteidigung unseres Wikingerdorfes ging es in der Nacht von Freitag auf Samstag, in der uns gleich zwei Gruppen überfallen haben. Nachdem wir unsere Flagge schon fast verloren sahen, konnten ein paar Jugendliche sie doch noch retten. 

Abends fanden die Tage einen gemütlichen Ausklang am Lagerfeuer mit Stockbrot und Musik.

Nächster Termin

Sonntag, 26.04.2020
13:00 - 14:45
Sportplatz Poppenweiler
Sanitätsdienst: Absicherung Fußballspiel

Alarm-Einsätze letzter Monat

Zur Zeit liegen keine Termine vor.

Sanitätsdienst anfordern

Wenn Sie einen Sanitäts- dienst anfordern möchten, können Sie dies hier tun:

Anforderungsformular

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Poppenweiler

Erdmannhäuser Straße 11
71642 Ludwigsburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf